Nach sorgfältigem Schleifen des beschädigten Teils wird zum Ausgleich von Unebenheiten oder Vertiefungen Polyesterspachtel aufgetragen.
Die Spachtelschicht wird nochmals geschliffen und gereinigt.
Danach werden angrenzende Flächen abgedeckt.
Das Aufspritzen von Grundierung und Füller sorgt später für dauerhaften Korrosionsschutz und Füllkraft.
<< Reparatur 1                                          Reparatur 3 >>